Erich B. Ries Vita

Fotos finden sie unten...

Erich B. Ries Kenko Kempo Karate
Erich B. Ries, Stilgründer des Kenko Kempo Karate (2014)

Geb. 1955, verheiratet mit Elke Ries.

Karate seit Mitte der 70er Jahre, 7. Dan Kenko Kempo Karate, weitere Dan-Graduierungen (Shodan) in Shotokan, Special Forces Karate (Nahkampf), 2. Dan Kempo und 3. Dan Kenko Ryu Karate-Do, dem Vorläufer von Kenko Kempo Karate.

 

  Berufe/sportliche Qualifikationen:

Abschluß kaufm. Ausbildung (1976 Tübingen) und Diplom-Sozialwissenschaftler (1987 CvO Universität Oldenburg).

Von 1/1991 bis 8/2016 war ich als Landesbediensteter der  Carl von Ossietzky Universtität Oldenburg im BIS in der Abt. Geistes- und Kulturwissenschaften u. a. als Leiter der Bestandverwaltung (Head of inventory management)  tätig.

Seit Herbst 2016 bin ich im Ruhestand.

 

Sport

QiGong/Taichi-Instructor (Lehrer u.a. Dr. Ingo Reif), Walking und Nordic Walking Coach der NWCA ("Doc Walker").

Instructor für Seekajak.

Rettungsschwimmer-Prüfung DLRG Silber 1984 und 2008.

Jägerprüfung (1974) und Fischereiprüfung (1982).

Prüfung und staatliche Bestellung als ehrenamtlicher Wattenjagdaufseher 2015.

7. Dan Kenko Kempo Karate.

 

Seit 2012 bin ich schwerbehindert, mache aber (natürlich) dennoch weiter mit Kenko Kempo Karate, wenn auch teilweise stark eingeschränkt...

 

Meine weiteren Interessen: Meeresschwimmen/Brandungsschwimmen/Freiwasserschwimmen

,...schauen Sie doch mal in meine  Unterseite Brandungssschwimmen...  rein mit nützlichen Tipps! Ich schwimme ganzjährig entweder in der Nordsee oder im Mittelmeer....

 

Von 1988 bis 2013 war ich begeisterter Seekajak-Fahrer, meine Touren - zusammen mit meinem Paddelfreund Holger Wessels - führten mich endlang der holländischen, belgischen und französischen Küste über den Kanal bis nach Dover, auch nach Helgoland sind wir gepaddelt, viele Touren allein oder in kleinen Gruppen zu den ostfriesischen Inseln (über 100) bestimmten lange Zeit einen Teil meiner freien Zeit...

Auch mit meinem Paddelfreund und Lehrmeister Wolfgang Half aus Dangast, Mitbegründer der Salzwasser-Union und künstlerischisches Multitalent habe ich viele spannende Paddeltouren unternommen...

Einige meiner Erlebnisse sind in der Fachzeitschrift "Seekajak" der Salzwasser-Union nachzulesen...

  

2008/2009 habe ich die  Kenko Kempo Karate Organisation KKKO gegründet.

Die Homepage der Kenko Kempo Karate Organisation ist hier zu finden.

  

In folgenden Vereinen/Verbänden bin ich Mitglied

 

ICCA (International Close Combat Association) unter Leitung von Franco Pedrotti Sensei, Schweiz. Die ICCA hat das Kenko Kempo Karate als eigenständige (Gesundheits-) Kampfkunst frühzeitig offiziell anerkannt! Franco Pedrotti Sensei ist Ehrenmitglied der KKKO.

 

Kenko Kempo Karate Organisation KKKO www.kenkokempokarate.de

Der bundesweite Verband für die von mir entwickelte Gesundheitskampfkunst Kenko Kempo Karate. 

Bis November 2014 war ich Präsident und Geschäftsführer der KKKO, am 14.11.2014 erfolgte die Neugründung der Organisation als bundesweiter Dachverband für die altersgerechte Gesundheitskampfkunst Kenko Kempo Karate unter Vorsitz meines persönlichen Schülers Dr. Stefan Wogawa Sensei (4. Dan Kenko Kempo Karate). Seitdem bin ich "Ehrenpräsident" in beratender Funktion.

 

Kokusai Bujutsu Kessha/International Bojutsu Society

 Internationaler Kampfkunstverband, hier bin ich Mitglied im "board of directors". Leitung Großmeister Stephan Breu, der auch Ehrenmitglied der KKKO ist.

 

MAHFA (Martial Arts, Health and Fitneß Asscociation), www.kampfsport-emden.de

Unter Leitung von Grandmaster Günter Benjamins. Auch die MAHFA hat das Kenko Kempo Karate offiziell als eigenständige Gesundheits-Kampfkunst anerkannt.

 

Verband der Jagdaufseher Niedersachsen
VJN

Der Interessensverband der Jagdaufseher in Niedersachsen wirkt an der Fortentwicklung und der Weiterbildung der Jagdaufseher/innen mit.

 

Im Frühjahr 2014 brachte die NWZ unter der Rubrik "Menschen" eine Reportage über das Kenko Kempo Karate und über mich, die im Nachfolgenden mit freundlicher Genehmigung der Nordwestzeitung /NWZ und NWZ Online wiedergegeben ist.

Nachfolgend einige Fotos aus den Lebensbereichen, die mir wichtig waren/sind...

Erich B. Ries  Verband der Jagdaufseher Niedersachsen 2015
Jagdschutz, Tierschutz, Naturschutz: Mitglied im Verband der Jagdaufseher Niedersachsen seit 2015
Erich B. Ries Wattenjagdaufseher
Seit 3/2015 Geprüfter und staatlich bestellter (ehrenamtlicher) Wattenjagdaufseher
Erfolgreicher Lehrgang für Wattenjagdaufseher 2/2015.
Erfolgreicher Lehrgang für Wattenjagdaufseher 2/2015.
Das Seehundmobil, mit dem wir kranke Seehunde vom Wangerooger Strand geholt haben
Das Seehundmobil, mit dem wir kranke Seehunde vom Wangerooger Strand geholt haben
Erich B. Ries Wattenjagdaufseher supervision de caza isla wangerooge
Bombenfund am Wangerooger Strand. Die Feuerwehr Wangerooge war die wichtigste Organisation auf der Insel!
Erich B. Ries Holger Wessels seekajak
Mit meinem alten Freund Holger Wessels habe ich (Bildmitte) viele spannende Seekajak-Abenteuer erlebt...
Wenn ich (selten)  Zeit zu viel hatte,  habe ich gerne am WangeroogerStrand geangelt...mit eher bescheidenem Erfolg, muß ich zugeben.
Wenn ich (selten) Zeit zu viel hatte, habe ich gerne am WangeroogerStrand geangelt...mit eher bescheidenem Erfolg, muß ich zugeben.
Kommentare: 1
  • #1

    Deine Cousinen (Samstag, 10 Oktober 2015 22:57)

    Liebe Gruesse aus Reutlingen: Meike, Günther, Marlene und Uschi

Liebe Cousinen,

ich habe mich sehr gefreut, von euch zu hören und auch darüber, daß ihr unsere Homepage besucht habt! Alles Gute und herzliche Inselgrüße, Erich (und natürlich auch von Elke)


Karate-Selbstverteidigung mit QiGong für Senioren: Kenko Kempo Karate!    Seehunde und Kegelrobben. Katzen in Torrevieja. Brandungsschwimmen, Meeresschwimmen, Freiwasserschwimmen. Thalasso. Ernährungsberatung. Tipps und Aktuelles/News