Proyecto CES Torrevieja

Espanol y Aleman: Spanisch und Deutsch

Proyecto CES - Proteccion de los gatos en Torrevieja! Un gran modelo para otros paises!

Projekt CES Torrevieja: Schutz der Katzen in Torrevieja! Ein großes Beispiel für artgerechten und sinnvollen Tierschutz auch in anderen Ländern!


Abajo nuevo de Proyecto CES y Protecto de animales en Torrevieja!

 

Unten finden Sie neues zum Thema Proyecto CES und Tierschutz in Torrevieja!


Proyecto CES Torrevieja se puso en marcha en 2014.

Vídeo de la aprobación del proyecto CES Torrevieja

En la actualidad, gracias al ayuntamiento y al voluntariado se han podido esterilizar más de 800 gatos en la ciudad de Torrevieja.

Ni decir cabe que los gatos ferales junto a las  alimentadoras es la piedra angular de este proyecto.

El método CES (coger, esterilizar y soltar) Es el único método que ha demostrado ser eficaz para controlar la proliferación de la población de gatos callejeros. Consiste en capturar a todos o la mayoría de los gatos de una colonia, esterilizarlos y devolverlos a su territorio, una vez identificados físicamente (como por ejemplo, pequeña incisión en una oreja).

El comportamiento molesto asociado a los gatos callejeros se reducede manera drástica: maullidos, escándalos provocados por las peleas y el acoplamiento, el olor de los machos fecundos, etc.

Aparte de la esterilización solos mediadores entre vecinos y alimentadoras y ayudamos a los gatos veterinarios y acogidas y adopciones si los gatos son caseros.

Deutsche Übersetzung/Translation:

 

Das Proyecto CES wurde im Jahr 2014 von Mitgliedern der Stadtverwaltung Torrevieja und vielen freiwilligen Unterstützern und Helfern ins Leben gerufen.

Bis heute ist dieses Projekt in der Lage gewesen, weit mehr als 1000 streunende Katzen einzufangen, zu sterilisieren und wieder in Freiheit zu setzen!

Man kann sagen, daß die Sterilisation streunender Katzen zu den Eckpfeilern des Proyecto CES Torrevieja gehört.

Die klassische Methode von CES: Einfangen, sterilisieren und wieder Freilassen herrenloser Katzen hat sich als die beste Methode erwiesen, dem Katzenelend ein Ende zu machen.

CES versucht, möglichst alle Katzen einer wilden Kolonie zu erfassen, diese einzufangen und zu sterilisieren und anschließend auf ihrem Gebiet wieder freizulassen.

Mit einem kleinen Schnitt im Ohr sind diese Katzen anschließend sofort von anderen Katzen zu unterscheiden - einfach und wirksam!

Eine Katze kann im Jahr bis zu 15 Katzenwelpen zur Welt bringen, die sich noch im gleichen Jahr fortpflanzen.

Daraus erwachsen viele Probleme für die Menschen: Übertragung von Krankheiten, Nachtlärm im Sommer, Geruchsbelästigung vor allem durch Kater.

Das wichtigste aber: Das Katzenelend, weil  viele Katzen nur unzureichend ernährt werden und ständig auf der Flucht vor Menschen sind, die sich durch sie gestört fühlen! Dies ist für uns der Hauptgrund gewesen, auf Proyecto CES aufmerksam zu werden.

Proyecto CES schützt die Katzenkolonien und sorgt durch geschulte Betreuer mit Dienstausweis für sachgerechte Fütterung und Betreuung.

Diese Initiative der Stadtverwaltung Torrevieja zusammen mit freiwilligen Unterstützern finden wir beispielgebend, dies kann ein Vorbild für alle Länder und Regionen sein, in denen ähnliche Probleme mit herrenlosen Haustieren bestehen!

Proyecto CES kümmert sich aber nicht nur um den Fang und die Sterilisation herrenloser Hauskatzen - zweifellos die wichtigste Maßnahme des konkreten Tierschutzes! - sondern ist auch aktiv bei der Vermittlung von Katzen in liebe menschliche Hände tätig - das verdient unser aller Respekt!

 

 

Si quieres apoyar el Proyecto CES, ya sea con ayuda práctica o el dinero, por favor, póngase en contacto con usted directamente en Proyecto CES

Wenn Sie das Proyecto CES unterstützen möchten, sei es mit praktischer Hilfe oder Geld, wenden Sie sich bitte einfach direkt an Proyecto CES oder aber werden Sie Teamer von Proyecto CES und spenden Sie monatlich 1 Euro! Dazu gehen Sie einfach auf "Join our Group"



Noticias de la protección de los gatos en Torrevieja CES - Neuigkeiten von Katzenschutz CES


09.03.2017 LOS GATOS DE TORREVIEJA ESTRENAN UNA NUEVA GATERA! Neue Unterkunft für Katzen in Torrevieja!

Ein beispielgebendes Tierheim für Katzen in Torrevieja!

Nachfolgend Fotos und ein Bericht, zu finden auf der Homepage der Stadtverwaltung von Torrevieja, bitte klicken Sie hier/por favor, clic aqui:

Protectores gatos torrevieja
Algunos protectores de gatos torrevieja - einige Schützer der Katzen Torrevieja
gatos torrevieja CES
CES Torrevieja
CES Torrevieja
Protecto gatos Torrevieja CES
CES Torrevieja - muy bien!
CES Torrevieja - muy bien!

LA CONCEJALÍA DE PROTECCIÓN ANIMAL HIZO UN CURSO PARA PROTEGER A LAS COLONIAS FELINAS/Erfolgreicher Kurs für Katzen-Beauftragte in Torrevieja!

La protección de los muchos gatos que a menudo viven en grandes colonias a veces incluso en la playa ahora ha alcanzado un alto nivel de profesionalismo, Todos los voluntarios y oficiales ayudantes, protectores y seguidores han asistido a cursos de formación, que están familiarizados con el material y con las correspondientes diplomas legitimidad y tarjetas de identidad - el respeto!

 

 

Der Schutz der vielen Katzen, die oft in großen Kolonien zum Teil sogar am Strand leben, hat inzwischen eine hohe Professionalität erreicht: Alle ehrenamtlichen und amtlichen Helfer, Schützer und Unterstützer haben entsprechende Kurse besucht, sind also mit der Materie vertraut und sind mit entsprechenden Diplomen und Ausweisen legitimiert - Respekt!

 

Hier die der Bericht des Ayuntamiento Torrevieja:

por favor, clic aqui!/bitte hier klicken!

La pagina de Ayuntamiento de Torrevieja/Die Seite der Stadtverwaltung von Torrevieja.

Initiative und Leitung des Proyecto CES durch die stellvertretende Bürgermeisterin Dona Carmen Morate Arco

 

Dona Carmen Morate Arco,  CES Torrevieja y protecto animales
Dona Carmen Morate Arco, CES Torrevieja y protecto animales

Gatos en la playa de Torrevieja - Strandkatzen in Torrevieja

Fotos von Elke und Erich B. Ries


Karate-Selbstverteidigung mit QiGong für Senioren: Kenko Kempo Karate!    Seehunde und Kegelrobben. Katzen in Torrevieja. Brandungsschwimmen, Meeresschwimmen, Freiwasserschwimmen. Thalasso. Ernährungsberatung. Tipps und Aktuelles/News